Arbeitsgruppe Immunmonitoring

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. Friedrich Haag
Tel.:+49 40-7410 5-4595
E-Mail: haag@uke.uni-hamburg.de
Website

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Institut für Immunologie
Martinistraße 52
20246 Hamburg

Nach Organtransplantationen werden Patienten zur Vermeidung von Abstoßungsreaktionen oft über Jahre mit Immunsuppressiva behandelt, die mit beträchtlichen Nebenwirkungen verbunden sind.

Während eine Unterdosierung das Risiko des Organverlusts durch Abstoßung birgt, kann die Überdosierung ebenfalls zum Organverlust durch Toxizität führen. Dabei gibt es große interindividuelle Unterschiede in der Sensitivität gegenüber diesen Medikamenten.

Ziel der Arbeitsgruppe ist es, in Zusammenarbeit mit den an der Betreuung von Transplantationspatienten beteiligten Kliniken Verfahren zu entwickeln, die neben der Überwachung des Medikamenten-Spiegels im Blut (pharmakokinetisches Monitoring) auch eine Überwachung der biologischen Wirksamkeit der Medikamente am einzelnen Patienten (pharmakodynamisches Monitoring) erlauben.

Neben dem pharmakodynamischen Monitoring von Patienten unter immunsuppressiver Therapie werden diese und ähnliche Verfahren auch zur Charakterisierung des Immunstatus von Patienten im Rahmen von Vakzinierungen (insbesondere Tumorvakzinierungen), Infektionskrankheiten und Autoimmunerkrankungen eingesetzt.

Forschungsschwerpunkte:

  • Transplantation: Immunmonitoring bei Patienten unter Immunsuppression nach Organtransplantation
  • Tumorimmunologie: Charakterisierung von T-Zell-Antworten im Rahmen von Tumorvakzinierungsstudien
  • Infektionsimmunologie: Charakterisierung von Lymphozyten-Populationen bei chronischen Virusinfekten

Technologien

Labor/Methoden

  • quantitative RT-PCR
  • ATP-Produktion von Lymphozyten (Immunknow)
  • Multi-color Durchflusszytometrie

Ausstattung/Geräte

  • Real-time PCR Geräte
  • Luminometer
  • FACS Canto
nach oben

Publikationen

  • Stellbrink, H. J., van Lunzen, J., Westby, M., O'Sullivan, E., Schneider, C., Adam, A., Weitner, L., Kuhlmann, B., Hoffmann, C., Fenske, S., Aries, P. S., Degen, O. , Eggers, C., Petersen, H., Haag, F., Horst, H. A., Dalhoff, K., Mocklinghoff, C., Cammack, N., Tenner-Racz, K., Racz, P. Effects of interleukin-2 plus highly active antiretroviral therapy on HIV-1 replication and proviral DNA (COSMIC trial). Aids. 16: 1479-87 (2002).
nach oben