Forschungs- und Entwicklungsprojekte zum Thema Infektionen

Activation of the immune response of tumor mice by lymphocytic
choriomeningitis virus infection
PD Dr. Buns
Analyse der Ko-Infektion mit Strongyloides ratti und Leishmania major oder Plasmodium yoelii Dr. Breloer
Bedeutung von Wirts-Effektor-Mechanismen für die Entstehung von Amöbenleberabszessen Prof. Tannich
CD83 als Regulator der B-Zellfunktion Dr. Osterloh
Charakterisierung von Lymphozyten-Populationen bei chronischen Virusinfekten Prof. Haag
Comparison of T cell gene expression in latent M. tuberculosis infection (LTBI) and disease Dr. Jacobsen
Differenzierungsmechanismen von T-Zellen Prof. Mittrücker
Einfluss der Lunge auf die lokale T-Zellantwort
gegen Mycobacterium tuberculosis
Prof. Mittrücker
Einfluss von Sexualhormonen für die Entstehung von Amöbenleberabszessen Prof. Tannich
Entzündungen und Infektionen in der intestinalen Mukosa Prof. Mittrücker
Fine-tuning of infection-induced inflammatory immune responses by gp130 family cytokines Dr. Hölscher
Funktion von regulatorischen T-Zellen im Verlauf der Malaria Dr. Jacobs
Funktion von Siglecs Dr. Jacobs
Glycolipide Prof. Holst
Host-biofilm interactions during implant infections Prof. Aepfelbacher, PD Ruckdeschel, PD Rohde
Interaktionen von Mastzellen und T-Zellen während
bakterieller Infektionen
Prof. Mittrücker
Influence of HuR and its Protein Ligand APRIL on CD83 Expression Prof. Hauber
Immunpolarisierung: Ko-Infektionen durch Darm-Helminthen und wie diese die T-Zellantwort gegen M. tuberculosis beeinflussen Dr. Jacobsen
In vivo-Beladen von dendritischen Zellen (DC)mit HIV oder SIV-Antigenen, um spezifische Immunatwort und Impfschutz zu erzielen Prof. Racz
The Karyopherin CRM1 is Required for CD83 Expression Prof. Hauber
Kontrolle entzündlicher und protektiver Makrophagenantworten durch Stat3-abhängige Signalwege Dr. Hölscher
Langzeit-Analyse der Subpopulationen aus dem Blut und der Schleimhaut des gastrointestinalen Traktes bei Personen mit akuter HIV-Infektion Prof. Racz
LPS aus Yersinia Prof. Holst
MITOC-Studie Prof. Ganschow
Modulation der Immunantwort in Strongyloides ratti und Lithomosoides sigmodontis infizierten Mäusen und Identifikation von immunmodulatorischen Proteinen Dr. Breloer
Modulation of host immune responses by Yersinia Prof. Aepfelbacher, PD Ruckdeschel
Molekülfamilie der Suppressor of Cytokine Signaling (SOCS) und ihr Einfluss auf T Zellen bei der TB Dr. Jacobsen
Nasenschleimhaut-assoziiertes lymphatisches Gewebe (NALT) in Rhesusaffen Prof. Racz
Neue Vakzinestategien Dr. Jacobs
Pathologie der Malaria Dr. Jacobs
Persistenz von HIV Antigenen an folliculären dendritischen Zellen (FDC) der Lymphknoten therapierter Patienten Prof. Racz
Regulation of protection and immunopathology during infectious diseases by the type 2 cytokines Dr. Hölscher
Regulation of the macrophage cytoskeleton during infectious processes Prof. Aepfelbacher, PD Ruckdeschel, Prof. Linder
Rolle von Hepatozyten bei Virusinfektionen der Leber PD Herkel
Rolle nicht-parenchymatöser Leberzellen bei hepatischen Immunreaktionen PD Herkel
Rolle der natürlichen Killer (NK)-Zellen, NK-ähnlichen und NK-T-Zellen bei der Primär-TB in Kindern Dr. Jacobsen
Rolle der regulatorischen Rezeptoren CTLA-4, BTLA und HVEM bei der erfolgreichen Immunantwort auf Strongyloides ratti Infektionen der Maus Dr. Breloer
Rolle von CD83 und CD83-kontrollierten B-Zell Funktionen in der Immunantwort auf die Strongyloides ratti und Schistomsoma mansoni Infektionen Dr. Breloer
Rolle von regulatorischen T-Zellen in der Immunantwort auf Stongyloides ratti und Lithmosoides sigmodontis Dr. Breloer
Rolle verschiedener IL-6-Rezeptoren in der Immunantwort Prof. Mittrücker
Strukturbasiertes Design trypanozider Wirkstoffe Dr. Hölscher
Sustained Virological Response after Early Antiviral Treatment of Acute hCV/HIV Coinfection Prof. Hauber
T-Zellantworten gegen intrazelluläre Bakterien Prof. Mittrücker
T-Zellvermittelte Mechanismen in autoimmunen Glomerulonephritiden Prof. Mittrücker
T-Zellzytokin-Muster Expression und Phänotyp in Kindern mit latenter M. tuberculosis Infektion und Kindern mit TB Dr. Jacobsen
Toleranzmechanismen der Leber Prof. Mittrücker
Untersuchungen zum Mechanismus der Immunprotektion durch Vakzine-Kandidaten im Affenmodell für HIV/AIDS Prof. Racz
Virusinduzierte Modulation der angeborenen Immunabwehr Prof. Dobner
Die zellspezifische Wirkung von IL-27/WSX-1 im Verlauf einer entzündlichen Reaktion Dr. Hölscher
Zellwandkomponenten aus Enterokokken Prof. Holst

nach oben