CD83 als Regulator der B-Zellfunktion

Dr. Anke Osterloh (Bernhard-Nocht-Institut, AG Dr. Osterloh)

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Untersuchung der Mechanismen , die der regulatorischen Funktion des CD83-Moleküls in B-Lymphozyten zugrunde liegen. Dabei soll der zelluläre und molekulare Phänotyp von B-Zellen aus Wildtyp-, CD83tg- und CD83mu-Mäusen untersucht werden. Zudem sollen konditionelle CD83-knockout- und CD83-transgene Mäuse hergestellt werden, die ausschließlich in reifen B-Zellen das CD83-Molekül entweder über- und nicht mehr exprimieren.

Laufzeit: 3 Jahre
Förderung: DFG

Kooperationspartner:

  • Universität Essen-Duisburg / Universitätsklinikum Essen
    Institut für Medizinische Mikrobiologie
    Dr. Wiebke Hansen
    Website
  • Universitätsklinikum Erlangen
    Prof. Dr. Steinkasserer
    Website
  • Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
    Abteilung für Immunologie
    Dr. rer. nat. Minka Breloer
    BNI/Immunologie