Entwicklung chimärer humaner IgE-Antikörper zur Standardisierung der in vitro-Allergiediagnostik

Prof. Dr. med. Reinhard Bredehorst (AG Molekulare Allergiediagnostik)

Allergen-spezifische humane IgE-Antikörper werden mit Methoden der Molekularbiologie rekombinant erzeugt. Die künstlichen Antikörper können zur Evaluierung und Standardisierung von in vitro-Allergietests eingesetzt werden.

Kooperationspartner

  • Technische Universität München
    Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie
    Prof. Dr. Markus W. Ollert, Prof. Dr. Johannes Ring
    Website
  • Hochschule Anhalt (FH) Köthen/Anhalt
    Prof. Dr. Ingo Schellenberg
  • Instand e.V.
    Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien e.V. Düsseldorf
    Prof. Dr. H. Reinauer, Prof. Dr. I. Schellenberg
    Website
  • PLS-DESIGN GmbH Hamburg
    Dr. Ingke Braren, Dr. Thomas Grunwald
    PLS-DESIGN GmbH