Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Institut für Immunologie - Diagnostiklabor 

Im Laboratorium für spezielle Immundiagnostik werden Untersuchungen zur Abklärung von Immundefekten, allergischen Immunreaktionen und Autoimmunerkrankungen durchgeführt. Darüber hinaus dienen die Untersuchungen der Überprüfung immunologischer Parameter (Immunmonitoring) bei chronischen Erkrankungen, Tumorerkrankungen und Transplantationen.
Die häufigsten Leistungen für die Krankenversorgung umfassen folgende Untersuchungen:

  • humoraler Immunstatus: Komplementfaktoren, Immunglobuline, Kryoglobuline, Immunkomplexe u.a. (Nephelometrie, ELISA, radiale Immundiffusion, Agglutination, Immunelektrophorese, Immunfixation)
  • zellulärer Immunstatus: Lymphozytenphänotypisierung, Lymphozytenfunktionstests, Granulozytenfunktionstests (FACS, Mitogene Stimulation, Phagozytoseassays)
  • Auto-Antikörperdifferenzierung (Immunhistologie, ELISA, Immunoblot)
  • Allergentestung (Allergen-spezifisches IgE)

Diese Palette an Untersuchungen wird ständig dem wachsenden Erkenntnisstand durch die Etablierung und Adaptation neuer diagnostischer Verfahren angepasst.
weitere Informationen
Leistungsverzeichnis.pdf

nach oben

AG Molekulare Immunologie

  • Herstellung von monoklonalen und rekombinanten Antikörpern (Infektion; Autoimmunität; Tumor)

AG Immunregulation

  • Help in setting up panels and analysis of multiparameter FACS
  • Analysis of human T cell function

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Institut für Medizinische Mikrobiologie 

Das Institut bietet folgende Serviceleistungen für andere Einrichtungen, Kliniken und niedergelassene Ärzte an:

  • Diagnostik bei bakteriologischen, mykologischen, parasitologischen und viralen Infektionen (Serologie, Erregeranzucht, PCR)
  • Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten
  • Beratung in Fragen der Krankenhaushygiene

weitere Informationen

nach oben

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Institut für Transfusionsmedizin 

  • HLA typing
  • HLA-antibody screening
  • HLA-antibody specification
  • KIR genotyping
  • MICA-antibody specification

weitere Informationen

nach oben

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Zentrum für Innere Medizin: Experimentelle Immunologie und Hepatologie 

  • Isolierung intrahepatischer Zellpopulationen (Hepatozyten, LSEC, KC, Ito-Zellen, Leber-residente
    nicht-parenchymale Zellen)
  • Magnet-basierte Zellaufreinigung (CD4+CD25+ regulatorische T-Zellen, CD4+CD25- responder Zellen
  • Multi-Color-FACS-Analysen (8 Farben-Analyse)
  • Tierexperimentelle Unterstützung (Injektionsprotokolle, adoptiver Zelltransfer, Organentnahme)

weitere Informationen

nach oben

Heinrich-Pette-Institut - Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie 

Abteilung Molekulare Virologie

  • Herstellung replikationsdefekter und -kompetenter Adenovirus-Vektoren
  • Präklinische Modelle zur Testung der Tumorspezifität und antitumotalen Wirksamkeit onkolytischer Adenovirus-Vektoren

Abteilung Virologie und Immunologie

  • Herstellung rekombinanter Herpesviren

Forschungsgruppe Molekulare Pathologie

  • Gamma- und Lentiviralen Gentransfer-Vektoren
  • FACS-Analysen hämatopoetischen Zellen

weitere Informationen

nach oben

Forschungszentrum Borstel - Leibniz-Zentrum für Medizin und Biowissenschaften 

Strukturbiochemie

  • Für alle Themen und Projekte: Peptidsynthese, Peptidsequenzierung, Kohlenhydrat- und Lipidanalysen.

weitere Informationen

nach oben